Systemische Beratung

Systemische Beratung

In der systemischen Beratung wird auf die Erweiterung Ihrer Wahrnehmungs- und Handlungsmöglichkeiten hingearbeitet. Erklärungen für das menschliche Verhalten werden nicht nur aus den inneren Eigenschaften abgleitet, sondern aus den Beziehungen und Interaktionen untereinander und zur Umwelt. Wir schauen uns also Ihr Anliegen im Kontext Ihrer Beziehungen und Ihrer Umgebung an.

Wie wir arbeiten

Zu Beginn klären wir Ihren Auftrag. Ich möchte genau verstehen, was Ihr Anliegen ist und mit welchem Ziel Sie zu mir kommen.

Darauf bauen wir mit systemischen Arbeitsweisen auf. Da Ihre Familie, Freunde, Nachbarn oder Kollegen im Gespräch nicht anwesend sind, werden die Beziehungsmuster auf anderen Wegen dargestellt. Dazu können zum Beispiel Stühle oder Figuren aufgestellt werden oder andere systemische Methoden wie das Genogramm, die Netzwerkkarte oder das Ressourcenrad Anwendung finden.

Meine zentrale Haltung dabei ist, dass ich Ihre Autonomie achte und mich als wertschätzende Begleiterin auf Augenhöhe sehe. Dabei unterstütze ich Sie darin, Ihre vorhandenen Ressourcen und Erfahrungen zu nutzen und für Ihre Veränderungswünsche einzusetzen.

Ihr Anliegen

Beratungsanlass können vielfältige Themen sein, wie zum Beispiel ein bevorstehender Wechsel der Arbeitsstelle und/oder des Wohnorts. Häufige Herausforderungen sind auch der Verlust von einer geliebten Person oder auch einer Sache, die Bewältigung einer schweren Krankheit, einer Trennung oder Scheidung. Aber auch der bevorstehende Familienzuwachs oder eine positive Neuorientierung stellt Sie vor Herausforderungen, bei denen ich Sie gerne begleite.

Was auch immer Sie und die Ihnen nahestehenden Menschen gerade bewegt, Sie sind eingeladen, sich selbst besser kennen zu lernen und Ihr Leben positiv zu verändern.

Vielleicht sind Sie ihrem Ziel schon ganz nah? Es fehlt nur noch der erste Schritt. Kommen Sie gerne auf mich zu.

Mein Angebot

Bei manchen Themen braucht es neben der Begleitung Ihrer Veränderung auch Expertenrat. Vor dem Hintergrund meiner fundierten sozialpädagogischen Ausbildung und vielfältigen Erfahrungen biete ich Ihnen einen Schatz an verschiedenen Perspektiven: Die Sicht einer Sozialpädagogin, einer ausgebildeten systemischen Beraterin, eines Jobcoachs, einer Arbeitnehmerin, einer Kollegin, einer Ehefrau, einer Gründerin und einer berufstätigen Mutter. Entsprechend können Sie insbesondere bei folgenden Anliegen auf mich zukommen:

  • Berufliche Weiterentwicklung und Karriereplanung, auch mit Bewerbungsunterlagen-Check und konkreter Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
  • Zeitmanagement und Selbstmanagement, vor allem auch zum Balanceakt zwischen Berufstätigkeit und der Rolle in der Familie
  • Stressmanagement und Achtsamkeit
  • Erziehungs- und Partnerschaftsthemen
  • Kommunikation und Konfliktlösung
  • Innere Stabilisierung: Stärkung der eigenen Kompetenz und des Selbstvertrauens

Alles was du bist, was du willst, alles was du sollst, geht von dir selbst aus.

Johann Heinrich Pestalozzi